Monday, June 16, 2014

that´s the place where i live

Seit etwa vier Monaten wohne ich nun in diesem wunderbaren Zimmer. Bevor ich hier eingezogen bin, diente es als so gut wie ungenutztes Wohn- und Abstellzimmer der WG, was wohl daran lag, dass es ziemlich runtergekommen war. Als ich zum Besichtigungs- und Vorstellungstermin kam, kam ich eigentlich für ein anders Zimmer, aber als ich dieses dann sah war, war ich sofort verliebt. Ich riss den alten welligen PVC heraus und zum Vorschein kamen alte Dielen die ich abschliff und in Cremefarben strich. Irgendwie hatte ich von Anfang an diese Farbe vor Augen und obwohl in einigen Foren von einer so hellen Bodenfarbe abgeraten wurde ließ ich mich nicht mehr davon abbringen. Jetzt, wo ich schon einige Zeit damit lebe, weiß ich warum davon abgeraten wurde. Er wird super schnell dreckig. Und die Tatsache, dass ich im Sommer am liebsten Barfuß unterwegs bin, ist nicht besonders hilfreich. Aber was nimmt man nicht alles so auf sich. In regelmäßigen Abständen knie ich also mit Wischlappen auf dem Boden um ihn zu schrubben. Aber dafür ist´s danach um so schöner.

Da ich schon einige Zeit hier wohne, habe ich natürlich auch schon einige Male umgestellt, ich kann einfach nicht anders. In regelmäßigen Abstand habe ich immer wieder das Bedürfnis mein Zimmer zu verändern und den Möbeln & Kleinigkeiten einen neuen Platz zu geben. 

Vorher:
(Kurz nach dem Einzug:)








8 comments:

  1. Ich bewundere dich!!! Wunderschön wie du das gemacht hast....

    Du hast wirklich was daraus gemacht; eine wohlfühloase die mehr als traumhaft geworden ist :)

    Ich wünsche dir wunderschöne Stunden in deinen vier wänden
    Isabelle

    ReplyDelete
  2. das sieht super aus. du hast so einen guten geschmack. fand deinen blog früher schon sehr toll.

    ReplyDelete
  3. Ich kann mich den anderen nur anschließen, ein liebevolles Zimmer in den man sich sicher sofort wohlfühlt!!
    Wahnsinn!!!!! TOP!!! :)
    Wo hast du die schönen Bilder her?? das zB über deinem Bett oder die Fatima Hand was auf leine gedruckt ist...
    Auch würde mich interessieren wo du das nette Top von vorigen Beitrag hast!!
    Wäre nett, wenn du dies Verraten würdest :)

    Einen wunderschönen Abend

    ReplyDelete
  4. Richtig toll, dein Zimmer widerspiegelt einfach so perfekt deine Art und deinen Lebenstil :)

    ReplyDelete
  5. Wow richtig cool was du aus den Zimmer gemacht hast! Obwohl es eher dezent ist von den Farben her, würde ich mich richtig wohl bei dir fühlen! (mein Zimmer ist orange/rot, brauche Wärme in Form von Farbe). Dein Holzmöbel mache bei dir aber das warme und sieht dazu noch richitg schön aus! Ich liebe sowieso Holzmöbel und "alles von der Natur" :D nur mit Pflanzen kenne ich mich leider nicht so aus, die sterben bei mir immer...
    Ach und eine Frage zu deinem Bett, das sind doch Europaletten oder? Darf ich fragen woher du die hast und wie groß deine Matratze ist? Ich würde nämlich gern das gleiche machen, möchte aber eine 140x200cm Matratze aber die Paletten sind nur 120x80cm und dann wirds irgendwie komplizierter, meinte mein Freund und mein Dad... :D Mich verwirrt das ganze ein bisschen weil ich es mir halt leider null vorstellen kann (räumliches denken = 0 )
    Würde mich sehr freuen wenn du mir weiterhelfen könntest :)

    Allerliebste Grüße <3
    Jasmin von nimsajx.blogspot.de

    ReplyDelete
  6. Tolles Zimmer! :)
    Wirkt vor allem sehr geräumig, magst du verraten wie viel Quadratmeter das sind? :)

    ReplyDelete
  7. Du hast ein Talent was schönes daraus zu machen!!!
    Gefällt mir sehr gut!!!
    Hast allgemein einen tollen Blog :)

    ReplyDelete
  8. Pauw, genial was du da daraus gemacht hast!!!
    Sieht klasse und total gemütlich aus

    ReplyDelete